ÖAAB-Landesobmann Gust Wöginger OÖVP-Spitzenkandidat zur Nationalratswahl 2017

ÖAAB-Bundes- und Landesobmann Abg.z.NR August Wöginger führt die Landesliste der oberösterreichischen Volkspartei zur Nationalratswahl an. Das hat der Landesparteivorstand der OÖVP beschlossen.

Abg.z.NR August Wöginger

Kompetenz und Vielfalt

Die Landesliste spiegelt ein breites Spektrum an Berufs- und Bevölkerungsgruppen in Oberösterreich wider. Wie auch in den Wahlkreisen sind eine Reihe von Betriebsräten, Personalvertretern und ÖAAB-Spitzenfunktionären mit dabei. Neben Gust Wöginger unter anderem die ÖAAB-Bezirksobfrau Gertraud Scheiblberger aus Rohrbach, CLV-Landesobmann-Stv. und Lehrervertreter Michael Weber, die Obfrau des Jugendausschusses beim Land OÖ. Christine Richtsfeld, KdEÖ-Bezirksvorsitzender und Polizist Markus Kitzberger aus Vöcklabruck, Krankenhaus-Betriebsrat und öaab.fcg-Arbeiterkammerrat Hermann Linkeseder, CLV-Junglehrervertreter Christoph Wallner, Land-OÖ-Personalvertreter Klaus Anderwald, Bettina Zopf von der Gewerkschaft der Gemeindebediensteten younion, Betriebsratsvorsitzende Sandra Renner aus dem Krankenhaus Vöcklabruck und SHV-Zentralbetriebsratsvorsitzende Anneliese Pfleger aus dem Bezirk Rohrbach.

„Unsere Landesliste beeindruckt durch Kompetenz und Vielfalt“, so Stelzer. „Wir haben einen guten Mix aus neuen Köpfen und erfahrenen Kräften, aus Jung und Alt. Die Kandidatinnen und Kandidaten sind fest verankert in unserer Region und sind starke Stimmen für die Oberösterreicherinnen und Oberösterreicher. Gemeinsam werden wir neue Wege gehen.“

„Gerade als ÖVP-Sozialsprecher habe ich mich stets um Kontakte über die Parteigrenzen hinweg bemüht, um sinnvolle Lösungen für die Bürgerinnen und Bürger zu Stande zu bringen. Grundwerte wie Eigentum, Leistung, Familie, soziale Gerechtigkeit werden bei mir großgeschrieben“, erklärt Spitzenkandidat August Wöginger. „Als Parteiobmann eines ländlichen Bezirkes und als Gemeinderat einer 800-Einwohner Gemeinde habe ich nie den Bezug zu meiner Heimat verloren. Die Rückmeldungen aus der Bevölkerung kommen ungefiltert und auf direktem Weg und das ist für meine politische Arbeit besonders wichtig.“

Zum Download:

Link:

ÖAAB-Kandidatinnen und Kandidaten der Landesliste


nach oben