Arbeitnehmervertreter im Team Kurz.

Die Landesliste der OÖVP zur Nationalratswahl am 15. Oktober spiegelt ein breites Spektrum an Berufs- und Bevölkerungsgruppen in Oberösterreich wider. Wie in den Wahlkreisen ist eine Reihe von Betriebsräten, Personalvertretern und ÖAAB-Spitzenfunktionären mit dabei.

Neben August Wöginger unter anderem ÖAAB-Bezirksobfrau Gertraud Scheiblberger (1) aus Rohrbach, CLV-Landesobmann-Stellvertreter und Lehrervertreter Michael Weber (2), die Obfrau des Jugendausschusses beim Land OÖ. Christine Richtsfeld (3), KdEÖ-Bezirksvorsitzender und Polizist Markus Kitzberger (4) aus Vöcklabruck, Krankenhaus-Betriebsrat und öaab.fcg-Arbeiterkammerrat Hermann Linkeseder (5), Junglehrervertreter Christoph Wallner (6), Land-OÖ-Personalvertreter Klaus Anderwald (7), Bettina Zopf (8) von der Gewerkschaft der Gemeindebediensteten, Betriebsrätin Sandra Renner (9) aus dem Krankenhaus Vöcklabruck und SHV-Zentralbetriebsratsvorsitzende Anneliese Pfleger (10) aus dem Bezirk Rohrbach. Darüber hinaus kandidiert der Vorsitzende des Katholischen Familienverbandes Oberösterreich Andreas Pumberger auf der Bundesliste der neuen Volkspartei.

ÖAAB-Kandidatinnen und -Kandidaten der Landesliste

ÖAAB-Kandidatinnen und -Kandidaten der Wahlkreise

ÖAAB-NRW-Kandidaten im Überblick

Wahlprogramm

Teil 1 - Neue Gerechtigkeit
Teil 2 - Aufbruch und Wohlstand
Teil 3 - Ordnung und Sicherheit

nach oben