Top Themen

Woeginger_OeVP_Klub_Sabine_Klimpt__1_.jpg

Kinderbonus entlastet und unterstützt unsere Familien

Automatische Auszahlung des Kinderbonus gestartet – 360 Euro pro Kind, für das Familienbeihilfe bezogen wird

Mehr dazu
Haberlander_Schulbeginn.jpg

Finanzielle Unterstützung für Familien zum Schulbeginn

Der Schulbeginn und laufende Ausgaben während des Schuljahres stellen für viele Familien eine finanzielle Belastung dar. Der OÖVP-Arbeitnehmerbund...

Mehr dazu
Haberlander_Portrait.jpg

Verlängerung der Sonderbetreuungszeit: Praxistauglichere und elternfreundlichere Ausgestaltung notwendig!

Unterstützung für die angekündigte Verlängerung der Corona-Sonderbetreuungszeit kommt von der geschäftsführenden Landesobfrau des ÖAAB Oberösterreich...

Mehr dazu
Haberlander_Woeginger.jpg

Gemeinsam stark – Haberlander neue geschäftsführende Landesobfrau des ÖAAB

Der Landesvorstand des OÖVP-Arbeitnehmerbundes ÖAAB hat in seiner gestrigen Sitzung Landeshauptmann-Stellvertreterin Christine Haberlander einstimmig...

Mehr dazu
BVA.JPG

Erfrischung und Entlastung für Arbeitnehmer

Mit einer verdienten Abkühlung in Form von Eis überraschten Vertreter des ÖAAB Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer in Betrieben in den Bezirken...

Mehr dazu
MEHR THEMEN
Qualitätsvolle Pflege in Österreich

ÖAAB-Obmann August Wöginger präsentierte die Eckpunkte des Pflegepakets, das im Herbst 2020 verhandelt werden soll: "Wir als Volkspartei geben den...

Mehr dazu

Automatisches Pensionssplitting umsetzen!

Frauen darf kein finanzieller Nachteil entstehen, wenn sie sich dazu entscheiden, Kinder zu haben. Am 30. Juli ist „Equal Pension Day“, jener Tag im...

Mehr dazu

Comeback für Österreich

Das Corona-Virus hat die ganze Welt aus der Bahn geworfen. Von den gesundheitlichen Herausforderungen, der Arbeitslosigkeit, über den zögerlichen...

Mehr dazu

Wir lassen in dieser schwierigen Situation niemanden im Stich

Wir lassen in dieser schwierigen Situation niemanden im Stich. Deshalb haben wir heute Beschlüsse für Familien mit Kindern gefasst. Gerade für diese...

Mehr dazu

Aus den sozialen Medien